AKQua

Arbeitskreis Qualitative Markt- und Sozialforschung

AKQua - Arbeitskreis Qualitative Markt- und SozialforschungDer Arbeitskreis für qualitative Markt- und Sozialforschung (AKQua) steht für fachlichen Austausch und Stärkung der qualitativen Forschungsmethoden in Deutschland.

Der Arbeitskreis speist sich aus dem ehrenamtlichen Engagement vieler Markt- und Sozialforscher. Er wendet sich an alle, die an einer aktiven Diskussion und Weiterentwicklung dieses Bereiches interessiert sind.


AKQua: Informieren – Austauschen – Mitgestalten


Mehr AKQua gibt es…

live:

…bei regionalen AKQua-Lokal Network-Treffen
…auf der überregionalen AKQua-Konferenz

und auch:

…unter Rückblick – mit Themen der vorangegangenen AKQua-Veranstaltungen und allen AKQua-Publikationen – z.B. die AKQua-Studie „Vom Suchen und Finden – Typische Biografieverläufe
qualitativer Marktforscher (2008)"

Alle AKQua-Dokumente und Publikationen sind auch im Downloadbereich zu finden.

Rückblick

Downloadbereich

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Seite druckenDiese Seite drucken

Hinweis

Nur wer sich beim BVM registriert hat, bekommt Informationen zu Terminen und Inhalten. Dies gilt auch für bereits aktive AKQua-Mitglieder.
(der Datenschutz macht es nötig).

Bleiben Sie informiert

Haben Sie Interesse an mehr AKQua-Informationen und Veranstaltungen?

Dann einfach einen Account unter "Mein BVM" anlegen und AKQua-Mailings abonnieren.

„Mein BVM“ steht allen Interessierten an Markt- und Sozialforschung offen.

Die Registrierung ist unabhängig von der Beantragung einer Verbands-mitgliedschaft.

Mein BVM