Veranstaltungstermin

Regionalgruppe Rhein-Ruhr

Nächster Regionalabend: "Neues beim Datenschutz – Bedeutung für die Markt- und Sozialforschung"

Mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung und dem neuen BDSG (geändert durch das Datenschutz-Anpassungs- und -Umsetzungsgesetz EU) ergeben sich ab dem 25.05.2018 nicht nur für die Markt- und Sozialforschung Neuerungen. Um als betrieblicher aber auch als Institutsmarktforscher auf die Neuerungen, die ab Mai 2018 verbindlich sind, wie vorgeschrieben vorbereitet zu sein, wird uns Rechtsanwältin Andrea Schweizer eine kurze Einführung zu ausgewählten Bereichen geben, was sich ändert und worauf schon jetzt geachtet werden muss.

Referentin: Rechtsanwältin Andrea Schweizer, Kanzlei Prof. Schweizer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH


Ob als Einsteiger oder etablierter Marktforscher, ob von Insititutsseite oder aus der Betriebsmarktforschung, ob als BVM-Mitglied oder Gast, als Zuhörer oder aktiver Diskussionsteilnehmer: Schauen Sie vorbei, tauschen Sie sich aus und nutzen Sie diese regionale Networking-Plattform.

Diese Veranstaltung ist ein Teil der Arbeit unseres Verbandes. Nicht-Mitglieder des BVM sind herzlich eingeladen, sich über das breite Leistungsangebot zu informieren. Unsere Regionalleiter vor Ort sind Ihre Ansprechpartner und Infomaterial liegt ebenfalls bereit.

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Seite druckenDiese Seite drucken

Wann und wo?

Tag:
16. Oktober 2017

Zeit:
18:30 Uhr - Get-together (inkl. Sektempfang)
19:00 Uhr - Veranstaltungsbeginn

Ort:
CVJM Düsseldorf Hotel & Tagung, Graf-Adolf-Straße 102, 40210 Düsseldorf

zur Anfahrtsbeschreibung

Anmeldung

Bitte melden Sie sich oder auch weitere Personen verbindlich an.

Anmeldung

Der Eintritt ist frei.

Bei Verhinderung nach Anmeldung bitten wir um Abmeldung bei den Regionalleitern.

Bleiben Sie informiert

Möchten Sie keinen Regionalabend mehr verpassen?

Dann abonnieren Sie in Ihrem persönlichen Bereich "Mein BVM" unseren Verteiler, um regelmäßig per E-Mail auf dem Laufenden gehalten zu werden.

Mein BVM