Programmkomitee

BVM-Fachtagung - DIY: Marktforschung kann doch jeder, oder nicht?

Kerstin Klär



Kerstin Klär

ist Mitglied im BVM-Fachbeirat und geschäftsführende Gesellschafterin bei der
Q I Agentur für Forschung GmbH. Als Forscherin, Trainerin und Coach entwickelt sie neue Methoden und Techniken, die vor allem im Innovationsmanagement und Design Thinking Anwendung finden. Seit 2002 lehrt Kerstin Klär darüber hinaus als Dozentin für "Qualitative und Psychologische Marktforschung" an der Hochschule Pforzheim.

Sandra Meiers, Manager Market Research, Telekom Deutschland GmbH

Sandra Meiers
i
st Mitglied im BVM-Fachbeirat und Leiterin Market Research bei der Telekom Deutschland GmbH.

 

Dr. Thomas Rodenhausen, Harris Interactive AG

 


Dr. Thomas Rodenhausen
ist Mitglied des BVM-Vorstands und Vorstandssprecher der Harris Interactive AG in
Hamburg, die für innovative interaktive Ansätze wie virtuelle Werbe- und Regaltests oder Car Clinics bekannt ist. Dr. Thomas Rodenhausen hat bereits vor mehr als einer Dekade mit einem der größten Marktforschungskunden weltweit strenge Qualitätsrichtlinien für Online-Marktforschung formuliert und in zahlreichen Fach-und Kongressbeiträgen zu Marktforschungsfragen Stellung bezogen. Er ist Psychologe und engagiert sich auch in der Aus- und Weiterbildung, z.B. bei der Hochschule Fresenius oder beim BVM.

Bastian Verdel, Blauw Research GmbH

 


Bastian Verdel
ist Mitglied im BVM-Fachbeirat und geschäftsführender Gesellschafter von Blauw Research. Das international ausgerichtete Unternehmen gilt als Pionier der Onlineforschung und setzt nun maßgebliche Akzente im Bereich Customer Experience und Innovationsberatung. Seine langjährige berufliche Marktforschungskarriere nahm ihren Ursprung in der elterlichen Blumeneinzelhandelskette. Schon da wollte Bastian Verdel wissen, was Kunden antreibt und entschied sich daher für ein BWL-Studium und den Weg in die Marktforschung.

 

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Seite druckenDiese Seite drucken