Datenschutz und Verwendung von Cookies
Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie dienen dazu, unsere Seiten nutzerfreundlicher zu machen und diese optimiert darzustellen. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Referenten

BVM-Fachtagung

Visualisierung von Daten: Bessere Analysen, schnellere Entscheidungen

Prof. Dr. Daniel Keim, Universität KonstanzProf. Dr. Daniel A. Keim, Datenanalyse und Visualisierung, Universität Konstanz

ist Professor und Leiter der Arbeitsgruppe Datenanalyse und Visualisierung am Fachbereich Informatik und Informationswissenschaften der Universität Konstanz. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die visuelle Exploration und Analyse multidimensionaler Daten. Seine Beiträge zur Integration von Visualisierungs- und Datenanalysetechniken und ihre Anwendungen auf große Datenmengen haben ihn international bekannt gemacht. Für seine grundlegenden Arbeiten zur Analyse hoch-dimensionaler Daten wurde er 2011 mit dem IEEE Visualization Technical Achievement Award ausgezeichnet.

Dr. Benedikt Köhler, Data Lion GmbHDr. Benedikt Köhler, Geschäftsführer, DataLion GmbH

hat über 20 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und statistischen Analysen. In den 1990er Jahren entwickelte er Social-Web-Features für das Startup Webmiles und gründete später eine Agentur für interaktive mobile WAP-Anwendungen. Zwischen 2006 und 2009 leitete er ein DFG-finanziertes Forschungsprojekt über statistische Methoden und visuelle Kommunikation an der Bundeswehruniversität München. Anschließend wechselte er zu dem Social-Media-Monitoringpionier ethority, wo er zuletzt als COO für das gesamte operative Geschäft zuständig war. Als Chief Data Scientist bei d.core arbeitete er für zahlreiche Medienunternehmen, bevor er 2014 die Datenanalysefirma DataLion gründete. Benedikt hat an der Ludwig-Maximilians-Universität in München in Soziologie promoviert. Er bloggt auf http://beautifuldata.net über Datenvisualisierung.

Bernd Nägele, TNS Deutschland GmbHBernd Nägele, Senior Director Data Processing & Information Services, TNS Deutschland GmbH

Jahrgang 1973, studierte Technische Informatik und absolvierte den MBA. Seine berufliche Laufbahn startete er als technischer Consultant/ Produktmanager und Datenbankentwickler. Es folgten die Position als Webmaster und Datenbankadministrator in der IT-Abteilung, eine 6-monatige Entsendung in das TNS Headquarter (Operations) in London, zurück in München die Leitung des Bereiches SAP und Prozessoptimierung und später die Gesamtverantwortung für alle internen Systeme. Heute führt er als Senior Director „Data Processing & Information Services“ einen Bereich mit rund 150 Mitarbeitern an vier Standorten.

Thomas Perry, [Q] Agentur für Forschung GmbHThomas Perry, geschäftsführender Gesellschafter, [Q] Agentur für Forschung GmbH

ist Geschäftsführer von [Q] Agentur für Forschung, Mannheim. Er arbeitet seit über 25 Jahren in der Markt- und Sozialforschung. Nach Stationen in mehreren Instituten und Agenturen gründete er mit Kerstin Klär und Oliver Tabino 2008 die Agentur [Q]. Dort arbeitet er mit einem breiten Spektrum an Methoden aus der qualitativen, quantitativen und der Social Web/Social Media Forschung. Arbeitsschwerpunkte sind Zielgruppen, Marketing, Kommunikation, Innovation und Zukunftsthemen.

Tobias Mindnich, SAP SETobias Mindnich, Vice President of Engineering Business Objects Cloud, SAP SE

arbeitet seit vielen Jahren im Bereich Produkt & Innovation bei der SAP SE und leitet die Produktentwicklung von SAP Business Objects Cloud für Deutschland. Der Digital Boardroom ist dabei eine Kernfunktion von SAP Business Objects Cloud. Nach seinem Studium der Informationstechnik arbeitete er als Softwareentwickler und Teamleiter im Bereich BI und SAP HANA.

Marina Lindl, Tableau Germany GmbHMarina Lindl, Manager, Product Consulting EMEA, Tableau Germany GmbH

ist Product Consultant bei Tableau Software und betreut Kunden aus ganz Europa – insbesondere aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie hat einen Master in internationaler Wirtschaft und einen Bacheleor in Soziolgie und Politik. Vor Ihrer Tätigkeit bei Tableau leitete sie das EMEA Support-Team bei Box.com.

Die Moderatoren

Kerstin Klär

Kerstin Klär

ist Mitglied im BVM-Fachbeirat und geschäftsführende Gesellschafterin bei der
[Q] Agentur für Forschung GmbH. Als Forscherin, Trainerin und Coach entwickelt sie neue Methoden und Techniken, die vor allem im Innovationsmanagement und Design Thinking Anwendung finden. Seit 2002 lehrt Kerstin Klär darüber hinaus als Dozentin für "Qualitative und Psychologische Marktforschung" an der Hochschule Pforzheim.

Dr. Thomas Rodenhausen, Harris Interactive AGDr. Thomas Rodenhausen

ist Mitglied des BVM-Vorstands und Vorstandssprecher der Harris Interactive AG in
Hamburg, die für innovative interaktive Ansätze wie virtuelle Werbe- und Regaltests oder Car Clinics bekannt ist. Dr. Thomas Rodenhausen hat bereits vor mehr als einer Dekade mit einem der größten Marktforschungskunden weltweit strenge Qualitätsrichtlinien für Online-Marktforschung formuliert und in zahlreichen Fach-und Kongressbeiträgen zu Marktforschungsfragen Stellung bezogen. Er ist Psychologe und engagiert sich auch in der Aus- und Weiterbildung, z.B. bei der Hochschule Fresenius oder beim BVM.

Bastian Verdel, Blauw Research GmbHBastian Verdel

ist Mitglied im BVM-Fachbeirat und geschäftsführender Gesellschafter von Blauw Research. Das international ausgerichtete Unternehmen gilt als Pionier der Onlineforschung und setzt nun maßgebliche Akzente im Bereich Customer Experience und Innovationsberatung. Seine langjährige berufliche Marktforschungskarriere nahm ihren Ursprung in der elterlichen Blumeneinzelhandelskette. Schon da wollte Bastian Verdel wissen, was Kunden antreibt und entschied sich daher für ein BWL-Studium und den Weg in die Marktforschung.

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Seite druckenDiese Seite drucken

Jetzt anmelden!

BVM-Fachtagung: „Visualisierung von Daten: Bessere Analysen, schnellere Entscheidungen"

Datum: Montag, 26. September 2016

Ort:
Hotel NH Collection Berlin Friedrichstraße
Friedrichstraße 96
10117 Berlin

Anmeldung

Programmflyer