Referenten

Keynote-Sprecher

(Zur Vita per Klick auf das Foto)


Markus Beckedahl
netzpolitischer Aktivist und Gründer der re:publica
Katharina BorchertKatharina Borchert
Geschäftsführerin von SPIEGEL ONLINE
Prof. Dr. rer. nat. Lutz JänckeProfessor Dr. rer. nat. Lutz Jäncke
Inhaber des Lehrstuhls für Neuropsychologie am Psychologischen Institut der Universität Zürich
Bernd KolbBernd Kolb
Vordenker und Innovationsexperte, ehemaliger Vorstand für Innovation bei der Deutschen Telekom
Prof. Dr. Dr. h.c. Julian Nida-RümelinProfessor für Philosophie und politische Theorie Dr. Dr. h.c. Julian Nida-Rümelin
Staatsminister a.D.
Ludwig-Maximilians-Universität München
Professor Dr. Dr. Franz-Josef Radermacher

Professor Dr. Dr. Franz-Josef Radermacher (Dr. h.c.)
Vorstand und C4-Professor für „Datenbanken und Künstliche Intelligenz“ an der Universität Ulm

 

Referenten

(Zur Vita per Klick auf das Foto)

Dr. Michael Bartl
Dr. Michael Bartl
CEO, HYVE und Research Fellow der HYVE Science Labs, München

Jan Berlin
Head of Research, SKOPOS Institut für Markt- und Kommunikationsforschung, Hürth
Patricia Blau

Patricia Blau
Senior Research Director, GIM Gesellschaft für Innovative Marktforschung, Heidelberg

Pete Cape
Pete Cape
Global Knowledge Director, SSI, London

Wolfgang Dittrich
Wolfgang Dittrich
Geschäftsführer, d.core, München
Dr. Dr. Albrecht Fritzsche
Dr. Dr. Albrecht Fritzsche
Akademischer Rat, Institut für Wirtschaftsinformatik, Universität Erlangen-Nürnberg, und wiss. Begleiter, Service-Manufaktur JOSEPHS, Nürnberg
Agnieszka Gornicka
Agnieszka Gornicka
Geschäftsführerin, Inquiry Market Research, Warschau
Professor Dr. rer. pol. Gerrit Heinemann
Professor Dr. rer. pol. Gerrit Heinemann
Leiter eWeb Research Center, Professor für BWL, Management und Handel, Hochschule Niederrhein, Mönchengladbach

Marc Leimann
Geschäftsführer, Norstat Deutschland GmbH
Dr. Gerrit Kahl
Dr. Gerrit Kahl
Leiter Innovative Retail Laboratory, St. Wendel, und wiss. Mitarbeiter, DFKI, Saarbrücken
Dr. Benedikt Köhler
Dr. Benedikt Köhler
Geschäftsführer, DataLion, München
Dr. Dieter Korczak
Dr. Dieter Korczak
Geschäftsführer, GP Forschungsgruppe, Bernau bei Berlin
Christian Lang
Christian Lang
Manager Customer & Market Insight, Thomas Cook Touristik, Oberursel
Olaf Lassalle
Olaf Lassalle
Geschäftsführer Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse und Media-Micro-Census (MMC), Frankfurt am Main
Herbert Lechner
Herbert Lechner
Director Consumer Panels, GfK, Nürnberg
Carina Lehne
Carina Lehne
Head of User Experience, eyesquare, Berlin
Professor Dr.-Ing. Wolfgang Lehner
Professor Dr.-Ing. Wolfgang Lehner
Professor für praktische Informatik, Direktor des Instituts für Systemarchitektur, Technische Universität Dresden
Nina Müller
Nina Müller
Director Consumer Research, Point-Blank International Marketing Research & Consultancy, Berlin
Gerald Neumüller
Gerald Neumüller
Director Research, SevenOne Media, München
Dr. Hans-Georg Niemeyer
Dr. Hans-Georg Niemeyer
Leiter Konzernmarktforschung, Deutsche Bahn Mobility Logistics, Berlin
Marco Ottawa
Marco Ottawa
Marktforschung Telekom Deutschland, Bonn
Dr. Rainer Rieger
Dr. Rainer Rieger
Head of Innovation Intelligence und Director Future Care, Evonik Industries, Essen
Gabriele Ritter
Gabriele Ritter
Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse und Media-Micro-Census (MMC), Frankfurt am Main
Dr. Sigrid SchmidDr. Sigrid Schmid
Corporate Director, GIM Gesellschaft für Innovative Marktforschung, Heidelberg
Rebekka SchmidtRebekka Schmidt
wiss. Mitarbeiterin, Fraunhofer Institut und Service-Manufaktur JOSEPHS, Nürnberg
Sören ScholzSören Scholz
Geschäftsführer, Interrogare, Bielefeld
Bettina Tönnesmann
Bettina Tönnesmann
Global Market Researcher, Henkel, Düsseldorf

Florian Tress
Innovation & Marketing Manager bei der Norstat Gruppe, München


Simone VogelmannSimone Vogelmann
Seniorforscherin, qualitative Marktforschung insight europe, Frankfurt am Main
Rochus WinklerRochus Winkler
Managing Partner, concept m research + consulting, Köln

Über die Keynotes und Referenten

Markus Beckedahl

Gründer der re:publica-Konferenzen
Beckedahl bloggt zudem seit mehr als zehn Jahren auf netzpolitik.org. Er hat den Digitale Gesellschaft e.V. mitgegründet und ist Partner bei der newthinking GmbH. Er sitzt im Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg und war Mitglied der Enquete-Kommission "Internet und digitale Gesellschaft" im Deutschen Bundestag. Seine Arbeit wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit einem Grimme Online Award. Das Medium-Magazin ernannte ihn zu einem der Top-Politikjournalisten 2014. Markus Beckedahl hat mehrere Bücher zum digitalen Wandel geschrieben und herausgegeben. In seinem Vortrag erklärt er unterschiedliche Aspekte einer sich entwickelnden digitalen Gesellschaft.

Katharina Borchert

seit 2010 Geschäftsführerin von SPIEGEL ONLINE
Katharina Borchert studierte Jura und Journalistik in Hamburg und Lausanne und schrieb bereits seit Mitte der 1990er Jahre über Internetthemen, u.a. für die FAS, WamS und „c’t“. 2006 wurde sie Chefredakteurin Online der Essener WAZ Mediengruppe. Seit 2008 war sie zudem Geschäftsführerin von WAZ New Media und verantwortete als Mitglied der Geschäftsleitung das Online-Geschäft der WAZ Mediengruppe. 2011 wurde sie vom Weltwirtschaftsforum zum „Young Global Leader“ ernannt.

Professor Dr. rer. nat. Lutz Jäncke

seit 2002 Inhaber des Lehrstuhls für Neuropsychologie am Psychologischen Institut der
Universität Zürich
Sein Forschungsschwerpunkt ist die „funktionelle Plastizität“ des Gehirns. Seine langjährige Arbeit in diesem Bereich gab Anstoß zu einem Paradigmenwechsel in der Gehirnforschung. Die Habilitation von Jäncke, der an der Universität Düsseldorf Psychologie studierte und dort auch promovierte, wurde von der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität ausgezeichnet und bescherte ihm ein Heisenberg-Stipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Nach einem Forschungsaufenthalt an der Harvard Medical School arbeitete er am Forschungszentrum Jülich, 1997 nahm er einen Ruf auf den Lehrstuhl für Psychologie an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg an. Jänckes Arbeiten sind im Essential Science Indicator gelistet. Damit gehört er derzeit zu dem einen Prozent der weltweit am häufigsten zitierten Wissenschaftler.

Bernd Kolb

seit 2008 Inhaber des Beratungsunternehmens BerndKolb.com – Change Agency
Bernd Kolb gründete nach seinem Jurastudium bereits 1988 die I-D Media AG, die erste deutsche Internet-Agentur, die er 1999 erfolgreich an die Börse führte. 2005 wurde er Vorstand für Innovation bei der Deutschen Telekom, die er im Jahr 2007 verließ, um wieder als unabhängiger Unternehmer tätig zu sein. 2008 eröffnete er in Marrakesch das Stadtpalais AnaYela, das sich als „Place of Inspiration“ zu einem Treffpunkt internationaler anerkannter Denker und Macher etablierte. Daraus entstand der „Club of Marrakesh“, ein interdisziplinäres Netzwerk aus Wissenschaftlern, Unternehmern und Kreativen aus aller Welt. Kolb gilt als Visionär und wurde für seine innovativen Arbeiten vielfach international ausgezeichnet.

Professor für Philosophie und politische Theorie Dr. Dr. h.c. Julian Nida-Rümelin, Staatsminister a.D.

an der Ludwig-Maximilians-Universität München
Er gehört neben Jürgen Habermas und Peter Sloterdijk zu den renommiertesten Philosophen in Deutschland. Nida-Rümelin studierte Philosophie, Physik, Mathematik und Politikwissenschaft. Nach einer Gastprofessur in den USA übernahm er zunächst Professuren an den Universitäten Tübingen und Göttingen. Es folgte ein Ruf an das Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft der Ludwig-Maximilians-Universität München. 2009 wechselte er in die philosophische Fakultät. Julian Nida-Rümelin ist Honorarprofessor an der Humboldt-Universität zu Berlin sowie ordentliches Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste und der Akademie für Ethik in der Medizin. Er war Kulturstaatsminister im ersten Kabinett von Gerhard Schröder.

Prof. Dr. Dr. Franz-Joseph Radermacher (Dr. h.c.)

Vorstand und C4-Professor für „Datenbanken und Künstliche Intelligenz“ an der Universität
Ulm
Autor von über 300 wissenschaftlichen Arbeiten aus den Bereichen Angewandte Mathematik, Operations Research, Angewandte Informatik, Systemtheorie sowie zu tangierten Fragen der Technikfolgenforschung und der Ethik/Philosophie; letzteres auch mit Bezug auf globale Problemstellungen. Gesellschaftspolitische Interessenschwerpunkte betreffen den Übergang in die Informationsgesellschaft, lernende Organisationen, den Umgang mit Risiken, Fragen der Verantwortung von Personen und Systemen, umweltverträgliche Mobilität, nachhaltige Entwicklung, Überbevölkerungsproblematik. Radermacher ist Mitglied des Club of Rome, Präsident des Senats der Wirtschaft e. V., Bonn, und Vizepräsident des Ökosozialen Forums Europa, Wien.

Dr. Michael Bartl

CEO HYVE AG und Research Fellow der HYVE Science Labs,
war zuvor bei der AUDI AG in der Entwicklung Elektrik/Elektronik tätig. Er ist Research Fellow der Peter Pribilla Foundation und Autor zahlreicher wissenschaftlicher Veröffentlichungen in international renommierten Journals sowie Betreiber des E-Journals “The Making-of Innovation”. Von 2011 bis 2014 war er BVM-Vorstandsmitglied, 2012 erfolgte die Berufung zum Senator in den Senat der Wirtschaft.

Jan Berlin

Head of Research SKOPOS,
ist studierter Diplom-Sozialwissenschaftler und seit 1999 für SKOPOS tätig. Als Head of Research verantwortet er den Bereich Marktforschung innerhalb der SKOPOS Group. Darüber hinaus ist er als Key Account Manager verantwortlich für große Kunden aus Handel, Konsumgüter und Touristik.

Patricia Blau

Senior Research Director bei der GIM, Gesellschaft für innovative Marktforschung,
studierte Psychologie in Frankfurt am Main. Sie ist seit 13 Jahren in der Marktforschung tätig und hat ihren Schwerpunkt in der internationalen Forschung. Dadurch weist sie einen breiten Erfahrungsschatz in Bezug auf Forschung im asiatischen Raum auf. Sie berät Kunden sowohl bei der internationalen Markenführung als auch in allen methodischen Fragen.

Peter Cape

Global Knowledge Director, SSI,
verfügt über eine mehr als 25-jährige Erfahrung in der Marktforschung. Zunächst spezialisierte er sich auf internationale telefonische Marktforschung. Ende der Neunziger Jahre war er Gründungsmitglied von TNS Interactive, seitdem konzentriert er sich auf Online-Marktforschung. Ab 2005 war er beim Unternehmen Survey Sampling (SSI) für die rasche Entwicklung des Online-Geschäfts in Großbritannien verantwortlich, seit 2006 ist er dort als Global Knowledge Director tätig. Er tritt regelmäßig als Redner bei internationalen Veranstaltungen auf und trägt zu Veröffentlichungen im Bereich Forschung und Marketing bei.

Wolfgang Dittrich

Gründer und Leiter der Medienforschungsagentur d.core,
studierte Betriebswirtschaftslehre an der LMU München. Anschließend war er Konsumgüterforscher bei Infratest Burke, zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung, bevor er als Leiter Konzernmarktforschung zu Hubert Burda Media wechselte. Er war Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Onlineforschung, Vorstand Online der Arbeitsgemeinschaft Mediaanalyse (agma) und Lehrbeauftragter an der Hochschule Reutlingen. Beim BVM war er neun Jahre im Vorstand aktiv, davon sechs Jahre als dessen Vorstandsvorsitzender. 2014 wurde er vom BVM als Persönlichkeit des Jahres ausgezeichnet.

Dr. Dr. Albrecht Fritzsche

Institut für Wirtschaftsinformatik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg,
ist auch wissenschaftlicher Begleiter die Service-Manufaktur JOSEPHS. Er ist promovierter Technikphilosoph und Wirtschaftswissenschaftler und hat über viele Jahre als IT-Berater für namhafte Großunternehmen in Europa und Asien gearbeitet.

Agnieszka Gornicka

Geschäftsführerin bei Inquiry Market Research,
studierte Physik und Astronomie in Warschau und absolvierte anschließend ein Doktorstudium an der Polnischen Akademie der Wissenschaften (PAN). Seit 20 Jahren ist sie in der Marktforschungsbranche tätig und hat für renommierte internationale Forschungsinstitute gearbeitet – u.a. für SMG/KRC (heute Millward Brown) und AC Nielsen. 2004 gründete sie das unabhängige Forschungsinstitut Inquiry Market Research, das für die Durchführung von Studien in der gesamten CEE Region bekannt ist.

Professor Dr. Gerrit Heinemann

Leiter des eWeb Research Center der Hochschule Niederrhein,
begann nach langjähriger Handelspraxis – u.a. in Führungspositionen bei Douglas und Kaufhof – 2004 seine wissenschaftliche Laufbahn. Er bekleidet verschiedene Aufsichtsratsfunktionen in der E-Commerce-, Handels- und Start-up-Szene. Neben mehr als 150 Fachbeiträgen hat er 15 Fachbüchern zu den Themen Digitalisierung, E-Commerce, Online- und Multi-Channel-Handel verfasst. An der Hochschule Niederrhein lehrt er auch BWL, Managementlehre und Handel.

Dr. Gerrit Kahl

seit November 2007 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI GmbH),
war maßgeblich an der Konzeption und dem Aufbau eines Einzelhandelsforschungslabors – dem Innovative Retail Laboratory – beteiligt, welches vom DFKI in Kooperation mit dem Einzelhändler Globus betrieben wird. Als technischer Leiter war er für die System- und Kommunikationsinfrastruktur des Labors zuständig. Seit Mai 2014 hat er die Aufgaben der Laborleitung übernommen.

Dr. Benedikt Köhler

Gründer und Geschäftsführer DataLion sowie Chief Data Scientist d.core,
studierte Soziologie, Ethnologie und Psychologie in München, wo er 2006 promovierte. Nach Gründung eines Mobile-Web-Start-ups in den späten 1990er Jahren arbeitete er als Berater für zahlreiche Internet- und Medienunternehmen. Im Jahr 2008 war er Mitbegründer der Arbeitsgemeinschaft Social Media e.V. Anschließend leitete er die Beratungs- und Forschungsaktivitäten des Social Media Intelligence-Unternehmens ethority. 2010 verfasste er gemeinsam mit Koautoren das "Slow Media Manifest" für nachhaltige Medienproduktion, das eine weltweite Bewegung ausgelöst hat.

Dr. Dieter Korczak

Gründer und Leiter der GP Forschungsgruppe,
ist diplomierter Volkswirt und promovierter Soziologe. Er arbeitete in leitenden Positionen bei Marplan, H.F.& Ph.F. Reemtsma, Infratest Gesundheitsforschung und war 2007-2014 ESOMAR Council-Member und 2011-2012 ESOMAR Präsident. Er ist Dozent für Medizinsoziologie an der Hochschule Nordhessen und seit 1997 Vorsitzender der Interdisziplinären Studiengesellschaft e.V. Außerdem hat er zahlreiche Bücher in der Interdisziplinären Schriftenreihe herausgegeben, zuletzt: Visionen statt Illusionen, Asanger-Verlag 2014.

Christian Lang

Manager Customer & Market Insight Thomas Cook,
ist studierter Diplom-Mathematiker. Seit 2013 ist er bei Thomas Cook verantwortlich für den Bereich Customer & Market Insight. Davor verantwortete er mehrere Jahre bei QVC den Bereich Marketing-Analyse und arbeitete als Key Account Manager in einer Dialogmarketingagentur.

Olaf Lassalle

Geschäftsführer agma/MMC,
begann seine Karriere aufseiten der werbungtreibenden Wirtschaft als Trade Marketing Manager bei Coca-Cola. 1996 wechselte er als Marketing- und Verkaufsleiter zu Radio NRW. Seit 2007 war Olaf Lassalle Managing Director von Newcast und damit auf Agenturseite tätig. 2011 übernahm er zusätzlich die Touchworks GmbH (Agentur für Digitale Kreation).

Herbert Lechner

Director Consumer Panels, GfK SE,
ist seit 1994 bei GfK. Er verantwortet die Mobilitäts- und Tourismusforschung im Bereich Consumer Tracking und betreut die Deutsche Bahn als Key Account. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind kontinuierliche Erhebungen zum Reiseverhalten sowie Analysen in den Bereichen „Customer Journey“ und „Internet-Nutzungsverhalten“.

Carina Lehne

Head of UX bei eye square, ist Diplom-Soziologin und arbeitet als Senior Research Consultant.
Ihr Team führt globale UX und Produktdesign-Studien für Kunden aus den Branchen Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräte, E-Commerce und Internet durch. Sie ist Expertin für qualitative Methoden und die Anwendung von impliziten Tools wie z.B. Eye-Tracking, EEG und EDA. Seit über sieben Jahren führt Carina Lehne Forschungsprojekte mit dem Fokus auf Mobile Devices bei eye square durch. Sie organisiert groß angelegte internationale Studien in Europa, den USA und Südkorea.

Professor Dr.-Ing. Wolfgang Lehner

Inhaber der Professur für Datenbanken an der TU Dresden,
hat das Studium der Informatik, seine Promotion und seine Habilitation an der Universität Erlangen-Nürnberg abgeschlossen. Er hat als Gastwissenschaftler an mehreren Institutionen gearbeitet, darunter IBM Almaden, Microsoft Research Redmond und SAP Walldorf. Die Schwerpunkte seiner Forschungsarbeit liegen bei Echtzeitanalysen in Data-Warehouse-Systemen, in-memory Datenbanken für analytische und transaktionale Anfrageverarbeitung und der Unterstützung von advanced Analytics (Datamining, Forecasting, etc.) in Datenbank-systemen.

Marc Leimann

Geschäftsführer der Norstat Deutschland GmbH
Er bringt mehrere Jahre Erfahrung im eCommerce, der digitalen Medienbranche sowie der Unternehmensberatung mit. Vor seiner Tätigkeit bei Norstat war er auf internationalen Positionen bei Travelzoo Deutschland und Mecom tätig.

Nina Müller

Director Consumer Research, Point-Blank International,
verfügt über ein Jahrzehnt Erfahrung in der qualitativen Marktforschung. Sie hat zahlreiche qualitative Studien weltweit – u.a. in Lateinamerika, dem Mittleren Osten und Asien –begleitet. Ihren beruflichen Werdegang hat sie bei Research International, TNS Infratest und Point-Blank International beschritten. Als Psychologin spezialisierte sie sich bereits im Studium auf das Themengebiet der interkulturellen Kompetenz. Im Herbst 2013 hat sie auf der ‚Qualitative ESOMAR’ in Valencia einen Vortrag zum Thema „Excellence in cross-cultural qualitative research settings“ gehalten.

Gerald Neumüller

Director Research bei SevenOne Media,
studierte BWL in München mit Schwerpunkt Werbepsychologie und Marketing und startete als Account Executive beim Marktforschungsinstitut ACNielsen, Frankfurt. Seit 1996 ist er in verschiedenen Positionen im Medienbereich tätig, u.a. als Assistent der Geschäftsführung beim DSF, als Leiter Strategic Research bei SevenOne Intermedia, als Unit Director Market Research bei SevenOne Media und seit 2011 als Director Research. Er verantwortet sämtliche marktspezifischen Forschungsgebiete des Unternehmens, u.a. Medienforschung, Werbewirkungsforschung und Forschung Neue Medien.

Dr. Hans-Georg Niemeyer

Leiter der Konzernmarktforschung bei der Deutschen Bahn Mobility Logistics AG,
beschäftigt sich im Rahmen seiner Tätigkeit schwerpunktmäßig mit Markt- und Zielgruppenanalyse, Marken- und Werbeforschung, Kundenzufriedenheitsstudien, Tests von Produkt- und Servicekonzepten, Wirtschaftlichkeitsrechnungen und Pricing.

Marco Ottawa

Marktforschung Telekom Deutschland, Bonn
hat Verwaltungswissenschaften in Köln und Dieburg sowie BWL mit Schwerpunkt Marketing an der Fernuniversität Hagen studiert. Seit mehr als 25 Jahren arbeitet er für die Deutsche Telekom, seit 2002 in der Marktforschung. Dabei hat er u.a. Onlineforschung und Social Media Analysen bei der Deutschen Telekom aufgebaut und etabliert. Ottawas forscherischer Schwerpunkt liegt seit mehreren Jahren auf der Fernseh- und Breitbandforschung. Seit 2012 hat er einen Lehrauftrag für Marktforschung an der Fachhochschule Köln. 2014 hat er zusammen mit Christian Rietz unter dem Titel „Betriebliche Marktforschung“ die erste umfassende Monographie zu diesem Thema publiziert.

Dr. Rainer Rieger

Head of Innovation Intelligence/Director Future Care der Evonik Industries AG,
studierte Chemie und promovierte 1990 an der Universität Bonn. Er ist seit 24 Jahren in verschiedenen Positionen in der chemischen Industrie beschäftigt und ausgewiesener Experte im Innovations- und Vertragsmanagement. Außerdem ist er im Rahmen eines strategischen Projekts mit der Fragestellung der Rückschlüsse von Konsumentenverhalten auf die Produktentwicklung im B2B betraut.

Gabriele Ritter

Prokuristin und Mitglied der Geschäftsleitung der MMC,
hat Psychologie und Wirtschaft studiert und ist seit Ende 1991 bei der Media-Micro-Census GmbH (MMC) tätig. Sie leitet seit 2005 die Ressorts Zeitschriften, Tageszeitungen und Online und ist für die Steuerung der begleitenden agma Forschungsgremien zuständig. Vor ihrer Tätigkeit bei MMC begann sie ihre berufliche Laufbahn am Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie der Universität Mannheim mit Forschungsprojekten, die sie in Zusammenarbeit mit Unternehmen der Automobilindustrie und als freiberufliche Mitarbeiterin in einer Unternehmensberatung durchführte.

Dr. Sigrid Schmid

Corporate Director und Bereichsleiterin bei der GIM, Gesellschaft für innovative Marktforschung,
studierte Soziologie und Slawistik in München und Moskau und promovierte in der Kulturanthropologie und Volkswirtschaft in Frankfurt an der Oder. Sie ist seit 15 Jahren in der Marktforschung tätig, nicht nur als ausgewiesene Russland-Expertin, sondern auch als profunde Kennerin der anderen BRIC- und MINT-Staaten – sowohl aus der Markenperspektive wie aus der Sichtweise der Produktentwicklung

Rebekka Schmidt

wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fraunhofer Institut,
ist mitverantwortlich für die Service-Manufaktur JOSEPHS. Davor war sie fünf Jahre als Projektleiterin in der qualitativen Marktforschung tätig. Auslandserfahrungen sammelte sie nach ihrem Studium der Medienkultur in Madrid und Dublin.

Sören Scholz

Geschäftsführer des Marktforschungsinstituts Interrogare,
studierte Betriebswirtschaftslehre und Psychologie an der Universität Bielefeld und war am Lehrstuhl für Marketing als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig. Er verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in der Marktforschung. Bei Interrogare ist er verantwortlich für Methodenentwicklung und deren Implementierung. Seine Interessens- und Expertisen-Schwerpunkte liegen in der Marken- und Kommunikationsforschung sowie in der Präferenz-, Preis- und Kundenzufriedenheitsmessung.

Bettina Tönnesmann

Global Market Researcher, Henkel AG + Co KGaA,
studierte BWL und ist seit 14 Jahren in der internationalen Marktforschung tätig. Sie hat in dieser Zeit in diversen Ländern innerhalb und außerhalb Europas viele Studien und Innovationsprozesse betreut. Sie kam nach 13-jähriger Erfahrung im Product Management – unter anderem in Frankreich und Italien – in die Marktforschung. Bei der Henkel AG + Co KGaA ist sie im ‚Henkel International Network‘ als Mentorin für Expats in Deutschland aktiv.

Florian Tress

Innovation & Marketing Manager bei der Norstat Gruppe
ist für die Konzeption und Entwicklung neuer Methoden verantwortlich. Der studierte Soziologe ist seit 2009 im Unternehmen beschäftigt und hat Erfahrung als Redner auf einschlägigen Konferenzen (u.a. Research & Results, Insight Show, MRMW, GOR, SMIF Sweden).

Simone Vogelmann

Seniorforscherin in der der qualitativen Marktforschungsagentur insight europe,
ist studierte Historikerin und Sprachwissenschaftlerin und seit acht Jahren in der qualitativen Marktforschung für internationale Kunden tätig. Sie ist vornehmlich für die Durchführung von ethnographischen Studien weltweit zuständig, insbesondere auch in Afrika und Lateinamerika. Die Deutsch-Chilenin beschäftigt sich mit Leidenschaft mit innovativen Formen der Berichtsdarlegung, angefangen von interaktiven Ergebnisworkshops bis hin zu Berichten in Form von redaktionell bearbeiteten Filmen.

Rochus Winkler

Gesellschafter und Managing Partner concept m research + consulting,
hat Betriebswirtschaftslehre und Psychologie in Bonn und Köln studiert und ist seit 1999 in der Morphologischen Markt- und Medienwirkungsforschung sowie der strategischen Beratung tätig. 2005 nahm er einen Beratungs- und Forschungsaufenthalt in Asien wahr. Seine Arbeitsschwerpunkte sind nationale und internationale Forschung in diversen Branchen, z. B. FMCG, Food & Beverages, Dienstleistungen, Medien, Telekommunikation, Energie, Mode, Electronics, Handel, Pharma, B2B und kulturpsychologische Fragestellungen. Er ist zudem Vortragsreferent bei diversen Veranstaltungen, Gastdozent an Hochschulen und Autor zahlreiche Publikationen in Fachzeitschriften.

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Seite druckenDiese Seite drucken

Moderator des Fachprogramms

Jan Hofer
Chefsprecher Tagesschau, ARD

Kongressanmeldung

Sponsoren, Partner und Aussteller

Wir danken den Partnern, Sponsoren und Ausstellern für die großzügige Unterstützung


Gold-Sponsoren

GfK Verein

 

Interrogare

TNS Infratest

Silber-Sponsoren

EARSandEYES GmbH

 

mindline

 

Bronze-Sponsoren

Rogator

 

Sponsoren

eye square

Foerster + Thelen Group

 

IFAK Institut GmbH & Co. KG

 

Psyma

Survey Sampling International

 

Medienpartner

Research & Results

 

Aussteller

Foerster + Thelen Group

GfK Verein

IfaD Institut für angewandte Daten-
analyse GmbH

Ingress GmbH

Inititiative Markt- und Sozial-
forschung e.V.

Ipsos GmbH

KERNWERT®
Online Qualitative Research Software
and Services

Psyma Group AG

Research & Results

Schmiedl Marktforschung GmbH

TNS Infratest

Voxco GmbH