Programm

Programmflyer - Kongress 2017

52. Kongress der Deutschen Marktforschung

Marken verstehen und weiterentwickeln

Neue Wege in der Markenforschung

19. - 20. Juni 2017, Berlin

Moderation: Jan Hofer

Kongressprogramm - Erster Tag

Montag, 19. Juni 2017
13:00 UhrBegrüßung und Kongresseröffnung


Marken und Markenführung: New Age, New Rules?

Abstracts der Vorträge hier

13:25 Uhr
Keynote
Markenführung nach der digitalen Revolution

Prof. Holger Jung, Aufsichtsrat, Jung von Matt AG
14:00 Uhr
The future of brand research is connected – New generation of brand measurement
Dr. Oliver Hupp, Global Director Brand Strategy & Tracking, GfK SE, und Harald Schuster, Senior Director Insights & Consulting, GfK SE
14:25 Uhr
Big Data – Big Insights. Effizienz in der Markenführung durch The-BrandTicker
Valerie Herdlicka, Adwired AG
14:50 Uhrbest for tracking: 360°-Blick auf die crossmediale Markenkommunikation
Tanja Seiter, Head of Client Research, Hubert Burda Media, und Dr. Michael Hallemann, Director Syndicated Research Services, G+J e|MS, beide zudem Gesellschaft für integrierte Kommunikationsforschung mbH + Co. KG

15:15 Uhr

Kaffeepause und Networking



(R)evolution: Mit neuen, innovativen Ansätzen auf Disruption und Komplexität reagieren

Abstracts der Vorträge hier

15:55 Uhr
Keynote
Lost in Complexity? Chancen und Herausforderung für die Marktforschung

Frank Vogel, Sprecher der Geschäftsleitung, G+J e|MS
16:30 Uhr
Sceno-Spieltest als innovatives Verfahren für die Marken- und Marken-kommunikationsforschung mit Kindern
Dirk Ziems, Managing Partner, concept m research & consulting GmbH
16:55 Uhr
Millennials und Marken: Neue Werte, neuer Luxus? Ein internationaler Multimethoden-Ansatz
Dr. Martin Einhorn, Abteilungsleiter Marktforschung, Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
17:20 Uhr
Die Zombies des Marketings – Warum Zielgruppen-Modelle immer beliebter werden, aber immer weniger die Realität spiegeln
Dirk Engel, unabhängiger Marktforscher, Berater und Hochschuldozent
17:40 Uhr
Preis der Deutschen Marktforschung
Die Nominierten des Preises der Deutschen Marktforschung, Kategorie „Innovationspreis“ stellen ihre Arbeiten vor
mehr Informationen
concept m research & consulting GmbH
VR-Design Testung und die Kontrolle der virtuellen Immersion
Thomas Ebenfeld, Managing Partner, und Dirk Ziems, Managing Partner, concept m research & consulting GmbH
GfK SE
GfK MarketBuilder Voice – Konzepttests mit Sprachfeedback
Dirk Mörsdorf, Global Director Go-to-market Solutions, GfK SE
Vaillant Group GmbH und data2face GmbH
Deep Behavioral Analytics – Identifikation von Webseiten-Besuchern durch Künstliche Intelligenz
Thorsten Wintrich, Head of Market Research, Vaillant Group GmbH, und Dr. Marcus Mende, General Manager, data2face GmbH
Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Institut für Marketing
Wie man die Spreu vom Weizen trennt – Optimierte Variablenselektion für die Neukundengewinnung
Prof. Dr. Manfred Krafft, Direktor des Instituts für Marketing, Marketing Center Münster, Westfälische Wilhelms-Universität
18:00 Uhr

Preis der Deutschen MarktforschungPreisverleihung
Preis der Deutschen Marktforschung
Kategorie „Innovationspreis 2017“

18:10 Uhr

Ende des Fachprogramms

ab 19:30 Uhr
Abendveranstaltung und Networking

in der PURO Sky Lounge im Europa-Center

Kongressprogramm - Zweiter Tag

Dienstag, 20. Juni 2017


Perspektivenwechsel: Digitalisierung als Illusion oder vertieftes Markenerlebnis?

Abstracts der Vorträge hier

09:30 Uhr
Keynote
Intensiver, persönlicher, erlebnisreicher: Die Zukunft der Marke wird virtuell
Torsten Oppermann, Managing Director, DELASOCIAL GmbH
10.05 UhrWie Menschen Marken sehen: Der MindMarker
Stefan Baumann, Managing Partner, Sturm und Drang GmbH, und Jasper Neerdaels, Innovation Strategist, Sturm und Drang GmbH
10:30 Uhr
Das Marken-Image – nur eine Illusion?
Dr. Jörg Munkes, Corporate Director GIM Numeric, Gesellschaft für Innovative Marktforschung mbH
10:55 UhrKaffeepause und Networking
11:25 Uhr

Preis der Deutschen Marktforschung
Die Gewinner des Nachwuchsforscher 2017 - BVM/VMÖ/vsms in den Kategorien Masterarbeit und Dissertation stellen ihre Arbeiten vor
mehr Informationen

Do NFC-based payment means influence our spending behavior? (Masterarbeit)
Eva Melcher M. Sc.
Nachhaltigkeit und Consumer Confusion am Point of Sale – Eine Untersuchung zum Kauf nachhaltiger Produkte im Lebensmitteleinzelhandel (Dissertation)
Dr. Anja Buerke
Das Management von Produktretouren im Online-Handel (Dissertation)
Prof. Dr. Siham El Kihal
12:00 Uhr
Preis der Deutschen MarktforschungPreisverleihung
Nachwuchsforscher 2017 - BVM/VMÖ/vsms in den Kategorien Masterarbeit und Dissertation
12:15 Uhr
Die schöne neue Welt der qualitativen Marktforschung oder: Wie man dem Konsumenten im Zeitalter der digitalen Transformation auf den Teller schaut und was man darin lesen kann
Bettina Kinzel-Hink, Market Research Group Manager Culinary, Nestlé Deutschland AG, und Susanne Schöttmer, Geschäftsführende Gesellschafterin, Schöttmer-Institut GmbH
12:40 Uhr Mittagspause


Forschung und technische Intelligenz: Was Maschinen können...

Abstracts der Vorträge hier

14:05 UhrData Science Cup: Der Gewinner stellt seine Lösung vor
mehr Informationen
14:20 UhrPreisverleihung Data Science Cup
14:35 Uhr
Brand Preference Prediction – Ein Simulator zur präzisen Vorhersage von Markenpräferenzen
Dr. Albrecht Küfner, Director, FactWorks
15:00 UhrKaffeepause und Networking
15:25 UhrAuf der Spur des „Next Big Thing“ – Wie Unternehmen mit Machine-Learning-Verfahren Innovationspotenziale in Crowdfunding Daten identifizieren
Volker Bilgram, Geschäftsführer, HYVE Innovation Research GmbH
15:50 UhrKeynote
Big Data, Psychografisches Profiling und die Zukunft digitalen Marketings
Dr. Sandra Matz, University of Cambridge (UK), Psychometrics Center
16:25 UhrPrämierung bester Vortrag (Live Voting)
16:40 UhrEnde des Kongresses

 

Stand Februar 2017 / Programmänderungen vorbehalten

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Seite druckenDiese Seite drucken

Sponsoren und Partner

Wir danken den Sponsoren und Partnern für die großzügige Unterstützung

Gold-Sponsor:


GfK Verein


Silber-Sponsoren:

EARSandEYES GmbH

 

Logo - Kantar TNS


Bronze-Sponsoren:

Interrogare

 

Psyma

Sponsoren:


DataLion


eye square

F+T


IFAK Institut GmbH & Co. KG


Medienpa
rtner:

Logo - marktforschung.de

Research & Results