Datenschutz und Verwendung von Cookies
Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie dienen dazu, unsere Seiten nutzerfreundlicher zu machen und diese optimiert darzustellen. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

Programm

53. Kongress der Deutschen Marktforschung 2018

53. Kongress der Deutschen Marktforschung - Programm11.-12. Juni 2018 in Hamburg

Vom Influencer bis zum PoS: Was funktioniert wie in der Werbewirkungsforschung?

Marktforschung zu Rolle und Wirkung neuer und bewährter Touchpoints

Moderation: Jan Hofer

Kongressprogramm - Erster Tag

Montag, 11. Juni 2018
12:45 UhrKongresseröffnung

Digital,Big Data & Co: "Kenne Deine Kunden/Nutzer" bleibt relevant!
Wie zeitgemäße Kommunikation aussieht und welchen Beitrag Marktforschung dazu leisten kann.

zu den Abstracts

13:10 Uhr

Keynote
Wunsch vs Wirklichkeit: Werbewirkungsforschung in Zeiten von Big Data
Martina Vollbehr, Geschäftsführerin, pilot Hamburg GmbH & Co. KG

13:45 Uhr
Brand Religion, Shed a New Light on Today’s Marketing Beliefs
Anita Peerdeman, Managing Partner, InSites Consulting
14:10 Uhr
Digital Marketing am Scheidepunkt: It's the end of the game as we know it?!
Norbert Barnikel, CEO/Int. Consultant, Barnikel Innovation & Digital Transformation
14:35 UhrMessung von Engagement - Status quo und Perspektiven für die Media- und Werbewirkungsforschung
Dr. Lisa-Charlotte Wolter, Leitung Brand & Consumer, Hamburg Media School
Jenny Görlich, Leiterin Digital, OWM
15:00 Uhr

Wie digitale Werbewirkung optimal messen? Ein Experiment zum Vergleich technischer und befragungsbasierter Messmethoden
Dr. Peter Ludwig, Head of Brand & Communications, Kantar TNS
Nicola Niesl, Senior Consultant Global Connect Centre, Kantar TNS

15:25 Uhr

Kaffeepause

Preis der Deutschen Marktforschung

Aus der Forschung für die Praxis
"Nachwuchsforscher 2018 - BVM/VMÖ/vsms"

15:55 Uhr

Preis der Deutschen Marktforschung
Die Gewinner des Nachwuchsforscher 2018 - BVM/VMÖ/vsms in den Kategorien Masterarbeit und Dissertation stellen ihre Arbeiten vor.

16:00 UhrPreisverleihung
Laudator: Dr. Frank Knapp, BVM-Vorstandsvorsitzender
Der Gewinner in der Kategorie Masterarbeit:
Eine empirische Untersuchung unterschiedlicher Eigenmarkenstrategien zum Aufbau eines starken kundenorientierten Markenwerts von Konsumgütern im deutschen Einzelhandel
Sören Bohnsack, M. Sc.
Die Gewinnerin in der Kategorie Dissertation:
The Journey and the Reward: A Longitudinal Study of Value Generation in Mass Customization Toolkits
Dr. Franziska Metz

Preis der Deutschen Marktforschung

State of the Art in der Marktforschung
- Innovationen für die Branche

16:50 Uhr

Preis der Deutschen Marktforschung
Die Nominierten in der Kategorie Innovationspreis 2018
Online-Reichweiten jeden Tag neu: Mit Big Data und der AGOF daily digital facts zur neuen Reichweitenwährung
Claudia Dubrau, Arbeitsgemeinschaft Online Forschung e.V. (AGOF)
Jennifer Bubbel, Arbeitsgemeinschaft Online Forschung e.V. (AGOF)
Programmatic Research - Evolution der Online-Werbewirkungsforschung
Matthias Kampmann, Interrogare GmbH
Claus Vogel, MediaCom Agentur für Media-Beratung
Volker Stubbra, [m]Science GmbH
"Hey Alexa, Siri und Co." - Können Online-Umfragen von Audio-Nennungen profitieren?
Oliver Tjarks, Research Now SSI GmbH
Nadja Böhme, FactWorks GmbH
17.40 Uhr
Preisverleihung
Laudatorin: Univ.-Prof. Dr. Andrea Gröppel-Klein, Leiterin der Jury "Innovationspreis"

Kreativer Umgang mit großen Daten - Der Data Science Cup

17:50 Uhr

Data Science Cup 2018
Der Gewinner stellt seine Lösung vor.
18:00 UhrPreisverleihung
Laudator: Dr.-Ing. Martin Hahmann, Leiter der Jury zum Data Science Cup

18:10 Uhr

Ende des Fachprogramms

ab 19:30 Uhr
Abendveranstaltung & Networking

im Hotel Hamburg Hafen
Die Elbkuppel bietet einen atemberaubenden Hafenblick und die Möglichkeit zu Networking, Tanz und Musik.

 

Session 1: Grundlagen

Kongressprogramm - Zweiter Tag

Dienstag, 12. Juni 2018

Menschen, Märkte, Emotionen: Wie intelligente Marktforschung unverzichtbar bleibt.

zu den Abstracts

09:20 Uhr
AdReaction: The Art of Integration
Claudia Gelbe, Client Director, Kantar Millward Brown
09:45 UhrMit Assoziationen verkaufen. Wie TV-Werbung umsatzrelevante Markenwerte schafft.
Johanna Teichmann, Head of Advertising Research, SevenOne Media
Kai Hartmann, Director Marketing Effectiveness, GfK SE
10:10 Uhr
Visual Transfer - man kann Bilder hören
Dr. Steffen Egner, Gründer und Geschäftsführer, MediaAnalyzer GmbH
Uwe Domke, Leiter Werbe- und Marktforschung, RMS Radio Marketing Service GmbH & Co. KG
10:35 UhrKaffeepause
11:05 Uhr

Emotionalisierungspotenziale und Kontaktqualitäten von Mediengattungen
Clarissa Moughrabi, Leitung Marktforschung, Axel-Springer SE
Stefan Schönherr, Unit Lead Brand & Media Experience, eye square GmbH

11:30 Uhr
True Market Picture, System1 Ad Radar
John Kearon, CEO, System 1 Group PLC
11:55 Uhr Mittagspause

Influencer: Hype oder (nur) allzu menschlich?
Meinung ist nicht gleich Meinung. Wie Meinung Wirkung hat und wie Marktforschung das misst.

zu den Abstracts

13:10 UhrKeynote
Influencer Marketing: Technologie meets Storytelling

Vreni Frost, Bloggerin für Mode, Lifestyle und Reisen
Sabrina Prumbs, Influencer Solutions Managerin, Gruner + Jahr GmbH & Co KG
13:55 Uhr

Die Influencer-Match-Matrix
Dirk Ziems, Managing Partner, concept m
Thomas Ebenfeld, Managing Partner, concept m

14:20 Uhr
Der wahre Einfluss von Influencern auf Konsumenten
Dr. Otto Hellwig, Vorstand, respondi AG
14:45 UhrKaffeepause

Qualität: Alle reden darüber, aber wie macht man's richtig?

15:10 UhrDiskussionsrunde
Qualität ist irgendwie selbstverständlich, muss aber gewollt, bezahlt, produziert und geprüft werden. Diskutieren Sie mit, wie man's richtig macht! Experten im Panel stellen unterschiedliche Perspektiven bereit und stehen Rede und Antwort.

Kongress-Highlights

16:45 UhrPrämierung Bester Vortrag (Live Voting)
und Prämierung „Ulrike Schöneberg Award“
17:00 UhrEnde des Kongresses

 

Stand: 19.04.2018
Programmänderungen vorbehalten

Tom Ewing

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Seite druckenDiese Seite drucken

Sponsoren und Partner

Wir danken den Sponsoren und Partnern für die großzügige Unterstützung


Silber-Sponsoren:

GESS

Kantar TNS


Bronze-Sponsoren:

Interrogare


Psyma

Research Now SSI

Sponsoren:

audEERING


Bilendi


eye square


Foerster + Thelen


GfK Verein


IfaD


IFAK Institut GmbH & Co. KG

 

ingress

 

Medienpartner:


Research & Results