Datenschutz und Verwendung von Cookies
Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie dienen dazu, unsere Seiten nutzerfreundlicher zu machen und diese optimiert darzustellen. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Zur Datenschutzerklärung

54. Kongress der Deutschen Marktforschung 2019

20.-21. Mai 2019 in Hamburg

Kluge Lösungen für den wirtschaftlichen Erfolg: Neue, hybride und integrierte Ansätze

Kluge Lösungen stehen im Fokus des BVM-Kongresses 2019, der am 20. und 21. Mai 2019 im Hamburger Empire Riverside Hotel stattfindet. Rund 300 Fach- und Führungskräfte aus der Marktforschung werden teilnehmen, um über aktuelle und innovative Forschungsansätze, Studien und Methoden zu diskutieren, die sich insbesondere mit dem Thema Zukunft beschäftigen.

Die Zukunft ist immer das große Unbekannte, umso größer ist der Bedarf, sie erfolgreich zu gestalten: mit Marktforschung und verwandten Disziplinen. Mit bewährten, neuen, hybriden und integrierten Ansätzen. Datengetrieben und kreativ, durch Nachdenken, Analysieren und Ausprobieren.

Dabei ist nicht nur die ferne Zukunft im Jahr 2050 spannend. „The next big thing“ oder auch der Erfolg im nächsten Quartal müssen professionell begleitet und sichergestellt werden. Immer mit der Anforderung, die Vergangenheit als Erklärungshilfe zu nutzen, aber für die Zukunft Chancen und Risiken möglichst schon vor ihrem Eintritt zu identifizieren.

Doch wie kann das funktionieren? Vieles scheinbar Zukünftige ist bereits Realität oder wird Realität. Zwischen heute, morgen und der fernen Zukunft, zwischen dem Verstehen der Konsumenten und dem Vorhersagen der Zukunft ist Raum für Kreativität, Fantasie und Fakten, für Ideen und deren Umsetzung. Visionen sind gefragt.

Besonders kreative und visionäre Ansätze zur Gestaltung der Zukunft werden auf dem BVM-Kongress 2019 vorgestellt – durch Expertenvorträge, Case Studies und Keynotes, die die Teilnehmer über den Tellerrand hinausblicken lassen. Dabei werden innovative Verfahren präsentiert, mit denen sich Zukunft prognostizieren und modellieren lässt.

Es werden Beispiele für intelligente Methodenkombinationen zur Erklärung der Zukunft gezeigt, und es wird dargelegt, wie unsere Branche ein erfolgreiches Geschäftsmodell der Zukunft mitgestalten kann – dazu werden auch inspirierende Einblicke in andere Branchen geboten. Es wird aber auch um Risiken gehen, um den Umgang mit Unsicherheiten und um den Beitrag, den selbstlernende Systeme dabei leisten können.

Und nicht zuletzt wird der Marktforscher der Zukunft im Fokus des Interesse stehen: Ist er Konsumentenversteher, Datenexperte, Ideengeber oder Berater? Oder reicht in Zukunft die Maschine und jemand, der sie bedienen kann? Spannende Fragen, die es auf dem Kongress zu diskutieren gilt.

Diskutieren Sie mit, wenn es darum geht, was unsere Branche für die Zukunft beitragen kann. Die Teilnehmer erwarten ein innovatives Fachprogramm, ausreichend Gelegenheit zu Kommunikation, Austausch und Networking sowie eine Abendveranstaltung in besonderem Ambiente.

Empfehlen Sie diese Seite weiter:

Seite druckenDiese Seite drucken

Save the Date

Nächster BVM-Kongress 2019

Save the date - Kalender

Datum und Ort:
20. - 21. Mai 2019
Empire Riverside Hotel Hamburg